Home
Theader
Spielplan
Repertoire
Cafe
Kontakt
Impressum
Nutzungsbedingungen
Links
Mein Lebtag

Repertoire

Mein Lebtag
- von Fitzgerald Kusz -

Das Monodrama ist eine sinnliche Hommage an und der Lebensbericht von einer alten Frau und zugleich ein Stück deutscher Geschichte, vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Nachkriegszeit der BRD.
Bauernhof, Dorfleben, Feldarbeit und arbeitsloser Mann.
Dann bricht ein Krieg aus.
Später noch einer.
Regierungen kommen und gehen und die Welt ändert sich ... im Kleinen wie im Großen ... nur eines ändert sich nie:
"Die Großen sind die Großen
und die Kleinen sind die Kleinen,
und mein Hund heißt Prinz."

Alle Aufführungsrechte liegen beim Verlag der Autoren, Frankfurt am Main.

Regie: Uli Hoch
Spiel: Anja Kleinhans
Musik: Ulrike Albeseder

Pressestimme: "Mit mundartlich urwüchsiger Kraft und wechselvollem Mienenspiel ihres um Jahrzehnte gealterten Gesichts beeindruckt Anja Kleinhans ihre Zuschauer." (Die Rheinpfalz)
Hier finden Sie die komplette Pressebesprechung!

Diese Produktion war Teil des und wurde gefördert durch den
Kultursommer Rheinland-Pfalz 2014!
"Mit allen Sinnen!"
Wir sind stolz und froh, dass wir wieder dabei sein durften und sagen DANKE nach Mainz!

Kultursommer RLP



Hier gehts´ zurück zur Repertoireliste!